Die Geschichte des Klosterangers reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück. Er ist das Herzstück von MURI-GRIES, eine Einzellage mit bestem Terroir mitten in Gries, beschützt von der alten Klostermauer. Hier reift unser bester Lagrein, der „Weingarten Klosteranger“ heran.
Ein ausgewogenes Miteinander von Klima, Böden, Expertise und Passion bilden das Fundament für die vollkommene Entfaltung unserer ausdrucksstarken Premiumweine: Finessenreiche Tropfen aus den besten klösterlichen Weinbergen.
Ob Weiß, Rosé oder Rot: Die Weine der Linie MURI GRIES überzeugen durch ihre Vielfalt und die klare Handschrift des Kellermeisters: reinsortige Weine, klar und eindeutig in der Interpretation, von aromatisch, fruchtig bis elegant und klassisch.

Vinothek

Weine verkosten und kaufen

Unsere Vinothek begrüßt Sie gleich am Eingang des Klosters. Umgeben von jahrhundertealten dicken Gemäuern haben Sie in unserem kleinen Verkaufslokal die Möglichkeit, unsere Weine in historischem Ambiente zu verkosten und zu erwerben. Patrizia und Daniela beraten Sie gerne und freuen sich auf Ihren Besuch!

Ihr nächster Südtirol-Urlaub liegt noch in weiter Ferne? Dann helfen wir Ihnen gerne weiter, wenn es darum geht, einen Weinhändler mit MURI-GRIES Weinen in Ihrer Nähe zu finden. Kontaktieren Sie uns einfach!
Kontakt
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK